IMG_20201018_143456_673.jpg

Ultherapy

HIFU steht für Hochfrequentierter Ultraschall und ist eine neuartige,nicht-invasive Art der Faltenbekämpfung,die bis zu 2 Jahre hält und hautfreundlich ist. Zusätzliche Funktionen  sind Face -und Augenbrauenlifting,Straffung. Hochkonzentrierte Ultraschallwellen dringen tief in die Haut ein undstimulieren die Kollagen-und Elastin -Produktion.
Was ist HIFU Lifting?

Das ist Eine nicht-chirurgische Behandlung für das Gesicht,den Hals und das Dekolleté ,die hochfokussierten Ultraschall nutzt,um müde Haut.
Wie funktioniert die HIFU Ultraschall Facelifting Behandlung?
Wie bei anderen Ultraschallverfahren wird ein glatter Ultraschallkopf über die Haut geführt und erzeugt ein Bild auf dem Monitor, mit dem der Behandler genau planen kann wo die Ultraschallenergie im Gewebe freigesetzt werden soll. Mit demselben Ultraschallkopf kann dann fokussierte Ultraschallenergie in die vorgesehenen Gewebeschichten abgegeben werden, um die gewünschten Straffungseffekte zu generieren. Als Reaktion auf diese Energie, wird in Ihrer Haut die Neubildung von Kollagen angeregt. Die Haut wird nach und nach fester und straffer. Es entsteht ein natürlicher Lifting Effekt.
Ist die Behandlung schmerzfrei?
die Behandlung ist nicht ganz schmerzfrei. man fühlt diese kleinen punkte die sich anfühlen wie nadelstiche.
​Es ist gut auszuhalten aber schmerzfrei ist es nicht.
Wie schnell sieht man die verbesserung?
Die ersten Ergebnisse beim hifu facelift haben wir eigentlich sofort. Das ist dieser soforteffekt. Der Rest dauert dann 3-4 Monate, es kann auch bis zu 6 monate dauern,weil der Körper diese kleinen Schäden die da entstanden sind repariert und dadurch neue Kollagenfasern und neues Bindegewebe entsteht. Man muss ein bisschen Geduld haben, wenn man das Endergebnis sehen will.
HIFU Hautstraffung Anwendungen:
Korrektur des Gesichtsovals
Faltenreduzierung
Lifting der Wangenpartie
Augenbrauen-Lifting/Tränensäcke
Lifting von Zornesfalten/Nasolabialfalten
Doppelkinnreduktion
Halsstraffung
Dekolletéstraffung
Kontraindikationen
Implantate wie Herzschrittmacher Aktive Akne, offene Wunden Sonnenbrand, Krampfadern frische Unterspritzungen (im Behandlungsgebiet).

Nebenwirkungen

Nach der Behandlung können Sie Ihren normalen Tätigkeiten nachgehen, da die oberen Hautschichten durch den fokussierten Ultraschall nicht verletzt werden. In einigen Fällen kann es zu leichten Rötungen oder Schwellungen kommen, welche aber rasch abklingen. In sehr seltenen Fällen kann es zu einer leichten Berührungsempfindlichkeit, einem leichten Prickeln kommen